Outlook Cache Dateien editieren

Jedes Mal wenn eine E-Mail-Adresse oder ein Name in das Adressfeld von Microsoft Outlook geschrieben wird, wird die Eingabe abgespeichert um bei späteren Mails automatisch zur Auswahl angezeigt zu werden. Diese “Auto-Vervollständigen”-Funktion speichert ihre Werte in .nk2-Dateien und legt diese im Benutzerprofil ab. Leider bietet Microsoft von Haus aus keine Möglichkeit diese Listen zu bearbeiten. Alleine die Möglichkeit, einzelne Adressen durch Betätigung der <ENTF>-Taste zu löschen, besteht. Doch häufig kommt es vor, dass eine ganze Reihe von Adressen gelöscht werden sollen oder einige Adressen sich geändert haben.Weiterlesen »Outlook Cache Dateien editieren

iPhone Explorer

Wer sich mit Apples iTunes partout nicht anfreunden kann, sollte einen Blick auf den iPhone Explorer von Tino Marx werfen. Mithilfe dieser Anwendung ist es… Weiterlesen »iPhone Explorer

Projektmanagement kostenlos

Beim Stichwort Projektmanagement denkt man fast ausschließlich an Microsoft™ Project. Das Standardwerkzeug der Projektmanager beherrscht alle gewünschten Funktionen und bietet darüberhinaus eine ausgesprochen gute Benutzerfreundlichkeit. Doch was, wenn das Budget knapp ist, oder nur mal ein Projekt geplant wird?Weiterlesen »Projektmanagement kostenlos