Moderne Technologien und ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft

Wir befinden uns inmitten des digitalen Zeitalters und infolgedessen spielt Technologie eine zunehmende Rolle in unserem Leben. Tatsächlich könnten sich die meisten Menschen ein Leben ohne die moderne Technik gar nicht mehr vorstellen. Unter anderem Smartphones sind aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Diese sind jedoch nur ein kleiner Teil von den neuesten Technologien und es gibt noch einiges mehr, was zur digitalen Transformation dazugehört. Einige der wichtigsten digitalen Veränderungen, die höchstwahrscheinlich auch in Zukunft eine große Rolle spielen werden, möchten wir Ihnen zeigen.

Big Data und Clouds

Im Grunde bezeichnet Big Data nichts anderes als eine umfangreiche Menge von Daten, die tagtäglich von Unternehmen produziert wird. Diese zu analysieren, ist in unserer heutigen Zeit nicht mehr auf manuelle Art und Weise möglich. Es sind technische Hilfsmittel erforderlich, um die Daten aufzubewahren, zu sortieren und anschließend zu analysieren. Fundierte Analysen von Daten lassen sich ohne technologische Hilfsmittel also kaum realisieren.

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Glücklicherweise gibt es Clouds, die das verwalten von Daten erleichtern. Ein gutes Beispiel dafür wäre der beliebte Dienst Dropbox, der jedoch nur die Spitze des Eisbergs ist. Clouds, Cloud-Computing und Cloud-Softwares werden in Zukunft unerlässlich sein. Bereits jetzt gibt es nur wenige größere Unternehmen, die komplett darauf verzichten.

Highspeed-Internet

Unser heutiges Internet ist um ein Vielfaches schneller als das Internet zu Beginn der Jahrtausendwende. 4G ist jedoch erst der Anfang, denn das Potential von 5G ist noch um einiges höher. Filme in wenigen Sekunden herunterladen? In Zukunft wird das gang und gäbe sein. Die Möglichkeiten, welche sich durch 5G eröffnen, gehen jedoch noch ein gutes Stück weiter. Genaugenommen ist 5G nämlich die Basis für viele andere Technologien, die sich anderweitig nicht umsetzen ließen.

Ein gutes Beispiel dafür sind autonom fahrende Fahrzeuge. Bisher fehlt die erforderliche digitale Infrastruktur, um selbstfahrende Autos auf die Straßen zu bringen. Schließlich müssen diese untereinander kommunizieren können, um mögliche Unfälle zu vermeiden. Mit 5G wird der Ausbau dieser Infrastruktur realisierbar sein. Eine Infrastruktur, die sogar das Operieren aus der Ferne ermöglichen würde. Gerade in ländlichen Gegenden, wo oft ein Mangel an fachkundigen Chirurgen besteht, könnte das einige Leben retten.

Augmented und Virtual Reality

Wir hören immer wieder von Augmented und Virtual Reality, doch keine der beiden Technologien konnte sich bisweilen wirklich durchsetzen. In der Welt des Gamings konnten zwar bereits einige Erfolge verbucht werden, dennoch blieb der große Hype bis auf Fälle wie Pokémon GO bisher aus. Allerdings ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis beide zukunftsträchtigen Technologien unser alltägliches Leben bestimmen.

Das Potential von Augmented und Virtual Reality wird schließlich nicht nur die Branche des Gamings verändern. Die neuen Realitäten werden auch in der Arbeitswelt eine Rolle spielen. Bereits jetzt gibt es einige Unternehmen, vor allem im IT-Bereich, die mit Augmented und Virtual Reality experimentieren. Meist geschieht das in Form von Brillen, die wichtige Daten schnell übermitteln, sodass effizienter gearbeitet werden kann. Das ist jedoch nur der Anfang. Wir sollten uns also besser bereits jetzt mit den neuen Realitäten anfreunden.