Mit dem kleinen Tool Net Profiles ist es möglich, Netzwerkprofile für verschiedene Standorte zu erstellen.


 

Netzwerkeinstellungen per Klick ändern

Wer mit seinem Notebook viel unterwegs ist, z.B. zwischen verschiedenen Standorten einer Firma wechselt, muss im ungünstigsten Fall jedes Mal seine Netzwerkeinstellungen manuell ändern. Dabei muss neben der IP-Adresse und dem Gateway häufig auch der Proxyserver oder der Standarddrucker geändert werden. Wie schön wäre es doch, würde das Notebook diese Netzwerkeinstellungen ganz automatisch, je nach Standort wechseln.

Netprofiles - Netzwerkeinstellungen per Klick ändern

Mit Net Profiles ist genau dies (fast) möglich. Lediglich das gewünschte Profil muss ausgewählt werden, den Rest erledigt das 518kb kleine Tool automatisch. Dabei geht der Leistungsumfang sogar noch weit über die grundlegenden Netzwerkeinstellungen hinaus. Im jeweiligen Standortprofil kann außer den Einstellungen für IP-Adressen, Subnetz, Gateway, DNS, WINS, Proxy und DHCP-Einstellungen folgende Einstellungen gespeichert werden:

  • Startseite der gängigen Browser (Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Opera)
  • Verbundene Netzlaufwerke
  • Bildschirmauflösung und Farbtiefe
  • Desktophintergrund
  • Drucker verbinden und Standarddrucker wählen

Automatische Erkennung im WLAN

Ebenfalls können im Netzwerkprofil Programme angegeben werden, die nach der Aktivierung des Profils ausgeführt werden sollen. So ist es beispielsweise möglich, weitere Skripte auszuführen oder für den jeweiligen Standort relevante Anwendungen zu starten. Die Möglichkeit Bildschirmauflösungen zu speichern ist besonders praktisch, wenn verschiedene Monitore (4:3, 16:9) zum Einsatz kommen.

Freuen können sich auch alle Anwender, die noch mit Windows XP unterwegs sind. Dort kann eingestellt werden, dass bei einer Verbindung mit einem WLAN-Netz automatisch das zugeordnete Netzwerkprofil geladen wird. Die Umschaltung erfolgt dann also wirklich komplett automatisch.

Das Programm Net Profiles ist daher eine sehr gute Alternative zu der Software NetSetMan, bei der einige Funktionen nur in der kostenpflichtigen Version zur Verfügung stehen. Net Profiles ist komplett kostenlos und steht zum Download auf Google Code bereit.

Link: http://code.google.com/p/netprofiles/



Letzte Aktualisierung am 29.03.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Shares
Share This