Zum Inhalt springen

Geeignete Mund-Nasen-Bedeckung für Hörgeräteträger

Träger eines Hörgerätes haben spätestens seit dem Jahr 2020 ein zusätzliches Problem: Durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes läuft man Gefahr, das Hörgerät zu verlieren. Als betroffener habe ich mich auf die Suche nach einer Lösung gemacht, die ich Euch in diesem Beitrag gerne präsentieren möchte.

Verlust des Hörgerätes durch Maske

Wie man den Medien entnehmen kann, häufen sich die Fälle, bei denen insbesondere ältere Menschen Ihre Hörgeräte durch die Benutzung einer Mund-Nasen-Bedeckung verloren haben. Das Problem liegt darin, dass die Masken hinter den Ohren befestigt werden, dort wo sich eben auch das Hörgerät befindet.

Anzeige

Die dünnen Fädchen der Mundschutzbefestigung legen sich dabei sehr oft zwischen Hörgerät und den ins Ohr hineinführenden Schallschlauch. Beim Abnehmen der Maske zieht man dann unweigerlich das Hörgerät mit vom Ohr. Auch wenn man das normalerweise mitbekommen sollte, so ist es zumindest sehr nervig, denn das Hörgerät muss anschließend immer wieder neu eingesetzt werden. Bemerkt man es nicht, oder nicht schnell genug, liegt das Gerät im Dreck oder ist komplett verschwunden. Bei Preisen von jenseits der 500€ pro Gerät mehr als ärgerlich.

Mundschutz für Hörgeräteträger

Was kann man also tun, um das Hörgerät nicht jedes Mal mit dem Mund-Nasen-Schutz aus dem Ohr zu ziehen? Für mich funktionieren sogenannte „Ohrhaken“ perfekt. Das hört sich erstmal etwas merkwürdig an, aber eigentlich handelt es sich lediglich um ein flexibles Stück Kunststoff, in welches die Ohrschlaufen einer normalen Mund-Nasen-Bedeckung eingesteckt werden.

So einfach, wie genial: Die Schlaufen werden damit nicht mehr hinter dem Ohr befestigt – wo sich ja die Hörgeräte befinden – sondern gehen über das Ohr hinaus und werden durch jenen Ohrhaken festgehalten. Der Haken kann dabei entweder am Hinterkopf oder im Nacken getragen werden.

Perfekter Mund-Nasen-Schutz für Hörgeräteträger
Funktioniert super mit Hörgerät: Mund-Nasen-Schutz in Verbindung mit einem Ohrhaken.

Fazit: Perfekt

Die Ohrhaken sind kompatibel mit allen herkömmlichen Schutzmasken für Mund und Nase. Das bedeutet, dass man keine neue Masken kaufen muss, sondern alle bereits vorhandenen Masken weiterverwenden kann. Für mich der perfekte Mundschutz für Hörgeräteträger.

Letzte Aktualisierung am 13.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API