Zum Inhalt springen

5 coole Geschenke für Jungs

Ob zu Weihnachten, zu Ostern oder am Geburtstag – eine passende Geschenkidee für den Nachwuchs ist oft nicht so leicht zu finden. Viele Geschenke Wünsche sind entweder zu teuer oder nicht altersgerecht. Gerade Jungs haben häufig eine Affinität zu außergewöhnlichem Spielzeug. Daher findest Du in diesem Artikel ein paar Geschenkideen für Jungs.

Geschenke für Jungs
Jungs lieben coole Geschenke (Bild von Alain Audet auf Pixabay)

Geschenkideen für Jungs im Jugendalter

Für ruhigere Nachmittage kann ich die Stadt, Land, Fluss Varianten von DENKRIESEN empfehlen: Stadt, Land, Vollpfosten! Hier gibt es jede Menge verschiedene Kategorien, die garantiert sehr viel Spaß machen. So wird zum Beispiel nach einem lustigen Quatschwort gefragt, oder Du musst Dir überlegen, was größer als ein Elefant ist oder was man im Kühlschrank finden kann. Es gibt auch eine spezielle Junior Variante, bei denen die Kinder klar im Vorteil gegenüber ihren Eltern sind.

Richtig tolle Geschenke für Jungen sind auf Funkgeräte, bzw. Walkie Talkies. Gerade beim Spielen draußen im Garten oder auf der Straße laden Walkie Talkies zu sehr kreativen und spannenden Abenteuern ein. Dabei spielt das Alter keine Rolle. Ein fünfjähriger findet es genauso spannend in ein Funkgerät zu sprechen, wie ein jugendlicher Junge. Ich hätte es sehr spannend gefunden, wenn ich in meiner Kindheit per Funk mit meinen Geschwistern oder meinen Freunden in der Nachbarschaft hätte sprechen können. Heute sind die Geräte schon sehr preiswert zu haben.

Geschenk für Jungen und große Jungs

Böse Zungen behaupten ja, Jungs werden nur sieben Jahre und wachsen anschließend nur noch. Ganz so schlimm ist es ja nicht, aber es ist nicht von der Hand zu weisen, dass Männer mehr Spaß an kleinen (kindischen) Dingen haben.

Ein schönes Geschenk für Jungen und junggebliebene Erwachsene ist beispielsweise ein Tischkicker. Die Tische sind nicht besonders teuer und bieten jede Menge Spaß. Ob mit der Familie oder Freunden, der Nachwuchs wird damit sehr viel Freude haben. Besonders praktisch sind die Tische, die gleich mehrere Spiele in einem ermöglichen. Shuffleboard, Billard oder Air Hockey sind nur drei Beispiele, die bei einem solchen Tisch möglich sind.

Der Klassiker ist und bleibt natürlich das ferngesteuerte Auto. Ob groß oder klein, die meisten Jungs lieben Autos – besonders wenn sie sie selbst steuern dürfen. Das praktische daran ist, dass mit diesem Geschenk in der Wohnung, als auch draußen gespielt werden kann. Es lässt sich sogar auf die sonst so langweiligen Spaziergänge mitnehmen. Heutzutage sind die Geräte auch wesentlich energieeffizienter und robuster als früher. Und Ersatzakkus sind ebenfalls nicht sehr teuer.

Zu guter Letzt noch eine Geschenkidee für die Straße. Hätte es so etwas wie ein Hoverboard in meiner Jugend gegeben, ich hätte mir nie mehr etwas anderes gewünscht. Ein Hoverboard ist ein elektrisch betriebenes Fortbewegungsmittel, auf dem Kinder stehend über Straßen und Wege fahren können. Die Geschwindigkeit liegt bei maximal 10 km/h und schützt die Jungs somit vor schwereren Unfällen. Mit dem Hoverboard können, wie z.B. mit einem Skateboard, ebenso Tricks und Sprünge eingeübt werden. Das fördert das Gleichgewicht, das Körpergefühl und die Kreativität.


Letzte Aktualisierung am 3.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API