Wenn mehrere Mitarbeiter eines Unternehmens eine Microsoft Access Datenbank benötigen und auch noch Daten ändern oder hinzufügen müssen, kann entweder jeder Computer mit einer Vollversion ausgestattet werden oder die Datenbank wird so gestaltet, dass mit einer Access Runtime gearbeitet werden kann. Eine weitere Alternative stellt die kostenlose Software MDB Viewer Plus dar.

Access Datenbank öffnen ohne Access

Mit dem Freeware-Programm MDB Viewer Plus können Sie eine Microsoft Access Datenbank öffnen ohne Access installiert zu haben. Sogar die Bearbeitung ist möglich. Dabei können sowohl MDB-Dateien von älteren Datenbanken (Versionen vor Microsoft Office 2007), als auch ACCDB-Dateien von aktuellen Access-Versionen bearbeiten werden.

Anzeige

Mit diesem Tool hat man die Möglichkeit, bereits vorhandene Datensätze zu editieren, neue Datensätze hinzuzufügen, Tabellen zu filtern, nach bestimmten Kriterien zu durchsuchen und Ergebnisse auszudrucken. Ebenso können Abfragen ausgeführt und die Ergebnisse in andere Dateiformate exportiert werden um diese dann mit anderen Programmen weiter zu bearbeiten (PDF, XLS, CSV, TXT, XML, RTF, HTML).

Access Datenbank öffnen ohne Access

Beispiel einer mit MDB Viewer Plus geöffneten Access Datenbank (northwind.mdb)

Geeignet ist das Programm in erster Linie für das schnelle Öffnen von Access Datenbanken, wenn nur kurz ein Wert geändert werden muss oder ein neuer Datensatz hinzugefügt wird. Die Verwendung ist besonders für einzelne Personen oder kleine Arbeitsgruppen gedacht (Arbeitsgruppendateien .wks werden unterstützt).

Das Erstellen von simplen Access Datenbanken ist zwar ebenfalls möglich, jedoch bietet MDB Viewer Plus keine professionelle Verwaltung der Datenbank. Hierfür ist weiterhin eine Vollversion von Microsoft Access nötig .

Folgende Funktionen beinhaltet der MDB Viewer Plus:

  • Microsoft Access Datenbank öffnen ohne Access.
  • Editieren von accdb-Dateien
  • Einträge filtern und durchsuchen
  • Abfrageergebnisse ausgeben und drucken
  • SQL-Abfragen
  • Drucken von Tabelleninformationen und -strukturen
  • Portabel – Keine Installation nötig
  • Export in viele Dateiformate (HTML, XML, PDF, …)
  • Datenimport aus externen Datenquellen
  • Datenbanken erstellen
  • Tabellen erstellen / umbenennen oder löschen
  • Index hinzufügen oder entfernen

Access Datenbank vom USB-Stick öffnen

MDB Viewer Plus ist eine portable Anwendung, die ohne Installation und ohne Registryeinträge verwendet werden kann. Dies ermöglicht das Mitnehmen und Ausführen des nützlichen Tools auf dem USB-Stick. Die Voraussetzungen hierfür (MDAC – Microsoft Data Access Components) werden bei den gängigen Windows Versionen bereits mitgeliefert. Für das Öffnen von ACCDB-Dateien wird zudem die Installation der aktuellen Access Database Engine benötigt.

Link: http://www.alexnolan.net/software/mdb_viewer_plus.htm


Letzte Aktualisierung am 22.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Shares
Share This