Der Glücksspielmarkt ist umkämpft, das ist keine Frage, schon früher war das so, aber aktuell ist die Entwicklung immer schneller und größer geworden. Selbst auf Mobiltelefonen sind Online Casinos mittlerweile jederzeit verfügbar. Die Werbung will uns mittlerweile weiß machen das lustige Comicfiguren und spaßige Wasserfälle ausreichen würden um dafür zu sorgen das unsere Kids bedenkenlos spielen könnten. Aber der Markt ist leider mittlerweile so eng geworden das sich Casinos immer neue Sachen einfallen lassen müssen um noch neue Kunden gewinnen zu können und bestehende zu halten.

Pixabay / FirmBee

Online Casinos haben das Problem das nahezu alle Internetseiten haben, es gibt einfach zu viele davon. Natürlich ist Vielfalt super, aber Vielfalt sorgt auch für Konkurrenz und gerade in einer aggressiven Umgebung wie dem Internet ist Werbung mittlerweile das einzige Mittel. Bunte Bildchen, lustige Tierchen und Geldgeschenke sind mittlerweile das Mittel der Wahl. Vor einigen Jahren noch waren hohe Einzahlungsboni das Mittel der Wahl. Mittlerweile gibt es immer mehr Online Casinos die für Spiele wie Lapalingo Roulette mittlerweile schon echtes Geld bieten, ohne das man dafür auch nur einen Cent einzahlen müsste. Zahlt man schließlich doch ein, gibt’s einen satten Bonus!

Anzeige

Die Konkurrenz wird immer härter und es reicht längst nicht mehr nur neue Angebote im Petto zu haben. Neue Techniken wie Live Dealer sind eine tolle Erfindung, kosten aber eine Menge Geld und genau das ist es ja was ein Online Casino verdienen und nicht ausgeben will. Damit steigen die Betriebskosten für ein Online Casino immer weiter und das wird über kurz oder lang dazu führen das viele Online Casinos den Betrieb einstellen werden.

Pixabay / GregMontani

Längst sind Casinospiele wie Roulette oder Poker nicht mehr die einzigen Spiele. Viele Anbieter versuchen sich mit Sportwetten zusätzlich über Wasser zu halten, allerdings werden solche Angebote von Kunden nur spärlich angenommen. Die Zahlen steigen zwar auch in diesem Segment, aber viele Lösungen die derzeit angeboten werden sind zwischen halbgar und unausgereift zu bezeichnen.

Viele Online Casinos wissen sich einfach nicht mehr zu helfen um ihre Kunden anzulocken. Gerade der Online Glücksspielbereich ist mittlerweile überall vertreten. Selbst im TV, im Nachmittagsprogramm, dürfen wir schon Casinowerbung erleben. Ob das so ein gutes Zeichen ist bleibt fraglich.

Die Casinobranche hingegen wird sich immer wieder neue einfallen lassen müssen um am Ball zu bleiben. Längst reicht es nicht mehr aus nur ein bisschen Werbung bei Facebook und Co. zu schalten. Soziale Medien und Influencer sind sicherlich ein netter Versuch, aber auch nicht das Non-Plus-Ultra. Wir sind gespannt was uns die Branche noch bieten wird.


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen bezahlten Gastbeitrag.

Shares
Share This