Mit Swiffy bietet Google einen Dienst an, mit dessen Hilfe SWF-Dateien per Klick in HTML5 umgewandelt werden können. Unterstützt werden dabei sämtliche Flash Dateien im SFW-Format, die (derzeit) eine maximale Größe von 1 MB nicht überschreiten dürfen.

Neben dem Upload und der Konvertierung direkt auf der Seite des Webdienstes existiert auch ein Plugin für Adobe Flash Professional CS4 (oder neuer). Damit können Flash Dateien direkt aus der Entwicklungsumgebung in das HTML5 Format exportiert werden.

Anzeige

Der Dienst befindet sich derzeit noch in der Betaphase, beinhaltet aber bereits die meisten Flash Features. Selbst Action Script wird bereits teilweise unterstützt. Die noch sehr aktuellen Release Notes lassen auch auf eine Fortführung dieses Projektes Schließen, bzw. hoffen.

Letzte Aktualisierung am 27.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Shares
Share This